Werden Smart Home Systeme die klassischen Alarmsysteme ablösen ? - Safer Cities

Dieses Portal wird von Einbruchsopfern als beste Informationsquelle genannt. Übersicht.
Member of
Direkt zum Seiteninhalt

Werden Smart Home Systeme die klassischen Alarmsysteme ablösen ?

Seit 2017 werden von den Internet- und Elektro-Konzernen leistungsstarke SMART HOME-Systeme angeboten - anfänglich für Heizungs- und Lichtsteuerung - inzwischen mit mehr Akzeptanz als Sicherheitssystem oder Sicherheitsergänzung.  Wir haben uns damit intensiv auseinandergesetzt, getestet und klare Einsichten erlangt.


Vorab aber 2 Statements:

  • JEDE INSTALLATION eines SICHERHEITSSYSTEMS ist besser als keine
  • ein gekauftes aber nicht installiertes Smart-Home-Package ist sinnlos - eine triviale Aussage ? Aber wir haben Grund zur Annahme, dass mehr Systeme verpackt bleiben als installiert


  • so lassen sich über eine WLAN-CAMs  gemeldete Alarme  von überall her verifizieren (Falschalarm-Rate > 99%).
    Hier finden Sie einige recht praktische und günstige Geräte, die sich in wenigen Minuten über eine Handy-APP installieren lassen.
  • Sofortige Inbetriebnahme des vorkonfigurierten Systems ohne Technik-Kenntnisse in wenigen Minuten; Vorbereitung: eine Steckdose in Deckennähe
  • Alarmverifikation über eine nachfolgende Bildübertragung zur Alarmursache
  • einfachste Bedienung samt allen Änderungen über PC, Fernwartung.
Ein Sonderfall ist die Weiterentwicklung der bestehenden Alarmanlagen-Systemtechnik zu einem
VIDEO-ALARMSYSTEM (siehe links)
Besonderheit: Lässt sich haustiersicher einstellen.

Partner von
Zurück zum Seiteninhalt