Anliegen an die Sicherheitssprecher - Safer Cities

Dieses Portal wird von Einbruchsopfern als beste Informationsquelle genannt.
Member of
Direkt zum Seiteninhalt

Anliegen an die Sicherheitssprecher

Info-Seiten

Wesentliche Sicherheitsthemen bedürfen einer Diskussion und Korrektur.

Dazu suchen wir das Gespräch mit den neuen Sicherheitssprechern.


  • Die "gebundenen Hände" der Polizei öffnen:
    Trennung
    zwischen der objektiven Sicherheitsverantwortung der Polizei von der Verantwortung für das subjektive Sicherheitsgefühl der Bevölkerung in 2 verschiedenen Ministerien.
    Der heutige Doppel-Aufrag bewirkt, dass die Polizei  den Bürger nur stark eingeschränkt informieren darf.  Schön-Reden blockiert aber notwendige Bürger-Investitionen in Sicherheit.

  • regional-transparente Einbruchsdarstellung wie in Deutschland
    zur Sensibilisierung der Bevölkerung in kritischen Regionen - aus kritischen Regionen lassen sich damit unkritische machen !

  • Anpassung des heute wenig wirksamen Präventionskonzeptes
    an neue Erkenntnisse und die Ergebnisse der Wirksamkeitsstudie

  • Aufnahme von Kooperationsgesprächen
    für die Behandlung aktueller sicherheitsrelevanter Themen:
    zB Gleichbehandlung von Mitführen von Störsystemen als schweren Einbruch

Zurück zum Seiteninhalt