Verschwiegene Einbrüche - Safer Cities

Dieses Portal wird von Einbruchsopfern als beste Informationsquelle genannt.
Member of
10 JAHRE
Direkt zum Seiteninhalt

Verschwiegene Einbrüche

Die zuverlässigsten Zahlen über Einbrüche erhält man,
  • wenn Täter vor Gericht gestellt werden
    zB.: 175 Kunstdiebstähle im Jahr 2016
Heute ist der Berichtslevel in den meisten Bundesländern noch weiter auf unter 1% der Vorfälle abgesunken.
Bei den Beispielen/Zahlen rechts wird rasch klar, dass nur ein Bruchteil zuvor in die Presse gelangt ist.

Weitere Quellen sind:
  • Direkt-Berichte aus dem Umfeld der Bekannten oder
  • parlamentarische Anfragen
  • Recherchen über google alert oder talkwalker
  • Alternative Medien wie unzensuriert.at
Erst bei aufgeklärten Einbrüchen (Gericht)  wird für den Bürger sichtbar, wieviel wirklich passiert, wie hier mit knapp 200 Serieneinbrüchen aus 2018 - das entspricht fast dem Berichtsvolumen eines ganzen Jahres über alle Bundesländer.
Ausgesuchte Einzelfälle dazu hier unten.
Zum Umblättern rechte Seiten anklicken.
Zurück zum Seiteninhalt